Vorlesungsreihen
Gundula Wolter

 

Europäische Moden im Überblick

  • 01 | Frühes und Hohes Mittelalter: Kleider der Demut - Kleider der Unzucht
  • 02 | Spätes Mittelalter: Mann zeigt Bein und Frau Figur
  • 03 | Italienische Renaissance: Menschenbilder - Körperideale - Kleidermoden
  • 04 | Frühe Neuzeit: Kleideraufwand als Mittel der Selbstinszenierung
  • 05 | Reformationszeit: "Aufgebläht wie Truthähne" - Söldner als Modeavantgarde
  • 06 | Spanische Hofmode: Die Kleidersprache der Gegenreformation
  • 07 | Frühbarock: Kriegstracht - Zwecktracht - Renommiertracht
  • 08 | Hoch- und Spätbarock: Modeszenarien unter Ludwig XIV.
  • 09 | Rokoko: Moden der galanten Zeit im Zeichen von Liebe, Lust und Raffinement
  • 10 | Spätrokoko: "Nester im Haar". Höfische Dekadenz im Fokus der Kritiker
  • 11 | Zeit der Aufklärung: Mode à l'Anglaise und Werthertracht
  • 12 | Neue Kleider für neue Menschen: Kleiderexperimente um 1800
  • 13 | Restauration: Ende des Vorfrühlings weiblicher Emanzipation
  • 14 | Der Pfau wird Grau

 

Modekonzepte des 20. Jahrhunderts

  • 01 | Mode / Modetheorie / Modekonzepte
  • 02 | Auf der Suche nach "vernünftigen Kleidern" 1: Lichtgestalten
  • 03 | Auf der Suche nach "vernünftigen Kleidern" 2: Die Kleiderreformbewegung
  • 04 | Jugendstilkünstler als Modekreateure
  • 05 | Wiener Werkstätte vor 1914
  • 06 | Futurismus und Kleidung
  • 07 | Simultankunst als Kleiderkunst - Kleider in Bewegung
  • 08 | Russischer Konstruktivismus - Produktionskunst und Mode
  • 09 | Mode der Zwanziger Jahre: Zwischen Couture und Konfektion
  • 10 | Modelinien und Idealkörper
  • 11 | Weiblichkeit und Mode im medialen Diskurs
  • 12 | Uniformen – Uniformität – Corporate Fashion
  • 13 | Mode nach der Mode